Jugend bleibt Trumpf: Hatt bleibt, Capobianco und Pescio kommen

1. Mannschaft

482341_486357698092476_1838975862_n 578371_10151162459979241_2029066268_nFussball FC Schaan

 

 

 

Der FC Schaan bleibt seinem Motto treu und kann weitere, junge Zugänge für die neuen Saison vermelden: Phelipe Hatt (Bild rechts) verlängert sein Engagement beim FCS. Ausserdem kommen aus der U18 Liechtenstein Mario Pescio (Bild links) und Daniele Capobianco (Bild mitte) auf die Rheinwiese.

„Wir freuen uns über jeden jungen Spieler, der sich bei uns wohl fühlt“, erklärt Michael Winkler, Präsident des FC Schaan. „Es freut mich ausserordentlich, dass Phelipe, dem es geglückt ist, sich nahe an die 1. Mannschaft heranzukämpfen, bei uns weitermacht.“ Auch zu den Talenten aus der U18 äussert sich der Präsident. Für Daniele Capobianco wird es zentral sein, sich von seiner Verletzung zu erholen. „Danach wird er, der seinerzeit vom FC Schaan an den LFV abgegeben wurde, seine Chance auf Einsätze nützen“, ist Winkler überzeugt. „Und auch mit Mario Pescio konnten wir einen jungen, talentierten und vor allem auch anständigen Mann auf die Rheinwiese holen. Ich freue mich bereits, sie in unseren Farben auflaufen zu sehen.“

Comments are closed.