Schaanerinnen räumen bei LM in Vaduz ab

C-Juniorinnen FC Schaan E-Juniorinnen FC SchaanDie Juniorinnen C und E taten es heute den B-Junioren des FC Schaan gleich und holten bei den Landesmeisterschaften (in Vaduz) den Titel. Bei den C-Juniorinnen setzten sich die Girls von Edi Beck nach 2x 35 Minuten gegen Triesen mit 2:1 durch. Die E-Juniorinnen gewannen gegen den USV mit 11:1, gegen Balzers mit 3:0 und gegen den FC Triesenberg mit 5:3 und wurden so ungeschlagen Landesmeister. Bei den B-Juniorinnen mussten sich die Schaanerinnen mit 3:1 gegen verstärkte Triesnerinnen geschlagen geben. Bei den D-Juniorinnen waren die Schaaner nicht vertreten. Hier setzten sich die Mädchen aus Balzers durch.
Wir bedanken uns bei den Mädchen für ihren tollen Einsatz und gratulieren zu den Titeln! Hopp Schaa!

Turnierverläufe:

B-Juniorinnen:
FC Triesen – FC Schaan 3:1Rangliste: 1. FC Triesen, 2. FC Schaan

C- Juniorinnen:
FC Triesen – FC Schaan 1:2
Rangliste: 1. FC Schaan, 2. FC Triesen

D-Juniorinnen:
FC Balzers – FC Ruggell 1:1, USV – FC Balzers 2:3, FC Ruggell – USV 1:1
Rangliste: 1. FC Balzers, 2. FC Ruggell, 3. USV

E-Juniorinnen:
USV – FC Schaan 1:11, FC Triesenberg – FC Balzers 3:2, USV – FC Triesenberg 0:8, FC Schaan – FC Balzers 3:0, FC Balzers – USV 9:0, FC Triesenberg – FC Schaan 3:5.
Rangliste: 1. FC Schaan, 2. FC Triesenberg, 3. FC Balzers, 4. USV.