Schaaner Zwo mit Traumstart Tabellenführer

Archivbild

Archivbild

Nach drei Spieltagen ist die 2. Mannschaft des FC Schaan immer noch in Front. Das Team von Trainer Michael Gassner holte bisher das Punktemaximum. Heute gewannen die 5. Ligisten das Derby gegen die Reserven des FC Triesenberg mit 4:1.

Das hat es schon lange nicht mehr gegeben: Die 2. Mannschaft legt einen Traumstart hin und erobert die Tabellenführung. Nach einem 1:0-Sieg gegen Davos und einem 5:0-Triumph gegen Arosa war heute auf der Triesner Blumenau der nächste Gegner fällig. Die Berger haben zwar den Schaanern das erste Gegentor zugefügt, das tut aber in dieser Saison nur am Rande etwas zur Sache.