Behti Kilic zum USV II

Verlässt die 1. Mannschaft in Schaan und geht in die 2. des USV: Behti Kilic

Für einige Diskussionen sorgte die Ankündigung von Stürmer Behti Kilic in dieser Woche, dass er per sofort zum USV wechseln wird. „Es ist eine gute Chance für mich, fit zu bleiben“, sagte der Stürmer, der in dieser Saison nur in der Vorbereitung kurz zum Einsatz kam.

Beobachter sind sich einig, dass es für ihn in der derzeitigen Situation nicht für Einsätze in der 2. Liga reicht. Somit wird er künftig die zweite Mannschaft des USV (4. Liga) verstärken. „Wir haben im Sturm Alternativen – und an Stefan Bischof in der derzeitigen Form führte für Behti kein Weg vorbei“, sagt auch Daniele Polverino. Sein Traineramt in Schaan (Fa-Junioren) wird Kilic weiterführen und somit dem FC Schaan verbunden bleiben.

Der FC Schaan wünscht Behti Kilic beim USV viel Erfolg!