A-Junioren holen drei Punkte gegen Altstätten

Mit einem 1:0-Sieg gegen den FC Altstätten holten sich die A-Junioren des FC Schaan die ersten drei Punkte der Saison 14/15.

Die Schaaner Junioren liessen hinten nichts anbrennen und waren von Anfang an die taktgebende Kraft. Trotz vieler Torchancen gelang es ihnen nicht, in der ersten Halbzeit den Ball im Netz zu versenken.

Nach dem Pausentee war wieder die Lethargie zu spüren, welche uns gegen Appenzell den Sieg versemmelte. Die Altstätter kamen nun wieder besser ins Spiel. Doch war es ein weiteres Mal Rui Dias, welcher nach einem Freistoss von Fabio Ventura den Abpraller nutzte und zum 1:0 Siegtreffer einnetzte.

Der FC Schaan verwaltete dann gekonnt die Führung und nahm die ersten drei Punkte mit nach Hause.

Telegramm

Grüntal, Altstätten. 30 Zuschauer

FC Schaan: Mehmeti; Biedermann, Miescher, Ventura, Meyer (ab 78. Iseni), Goncalo (ab 55. Zech R.), Karpacevs (ab 68. Carvalho), Dias, Quaderer M., Kratochwil, Halimi (ab 46. Ponik)

Tore: 1:0 72. Rui Dias