Verstärkung in der Offensive: Eren Dulundu nach Schaan

FotoMit Eren Dulundu vom USV Eschen/Mauren konnte sich der FC Schaan die Dienste eines erfahrenen Stürmers sichern. Dulundu wird in der Rückrunde dem Kader der 1. Mannschaft angehören und soll in der 2. Liga interregio für die Tore sorgen, die zum Klassenerhalt beitragen werden. „Mit Eren haben wir genau den Mann gefunden, den wir nach dem Abgang von Luiz Sganzerla brauchten“, erklärt Präsident Michael Winkler.Der 25-jährige Dulundu kam in letzter Zeit beim USV nur selten zum Einsatz und freut sich auf die neue Aufgabe beim FC Schaan. Dulundu stürmte von 2006 bis 2010 beim SC Rivella Bregenz, von wo aus er ein Jahr als Profi zum FC Lustenau wechselte. Im Sommer 2011 wechselte er nach Liechtenstein zum USV Eschen/Mauren. Seine Bilanz: 22 Tore in der Regionalliga West, 1 Tor in der Ersten Liga und 2 Tore im ÖFB-Cup.