Schaan bleibt am Leader dran

140906-rs-FC Schaan Nr 10 Agim Zeciri _7180Zwei späte Tore von Agim Zeciri (79./88.) sichern dem FC Schaan in Teufen drei Punkte, womit die Troisio-Elf an Leader Au-Berneck 05 dranbleibt. Bei einem Spiel weniger beträgt der Rückstand fünf Punkte. Der Erfolg in Teufen stand nie in Frage, auch wenn die Liechtensteiner oft schwerfällig wirkten und die Tore erst spät fielen.

Zeciri hätte mit dem 0:1 früh für Beruhigung sorgen können, doch landete sein Schuss an der Latte. Der FCS-Goalgetter machte es nach der Pause besser, indem er zweimal clever einschoss. Es war eine solide Leistung, auch wenn die Chancenauswertung an diesem Tag etwas mangelhaft war.