Juniorinnen mit starken Hallen-Auftritten

FotoSowohl die Juniorinnen C (Bild) als auch die Juniorinnen B standen am vergangenen Wochen im Hallen-Einsatz. Die Juniorinnen C gewinnen haben beim 8. Bodensee-Cup am Samstag 11. Januar in Lindau in ihrer Kategorie den ersten Platz erreicht. Die Juniorinnen B holten achtbare 4 Punkte gegen ihre meist älteren Kolleginnen aus den Vorarlberger Frauen-Ligen.

Die Juniorinnen C schlossen die Vorrunde als Tabellenerste ab. Das Halbfinale gewannen sie zwar knapp mit 1:0 gegen den PSG Friedrichshafen. Im Finale besiegte man den FC Alberschwende mit den Toren von Ramona Frick, Sophia Hürlimann, Lirida Kallaba mit 3:1. Der FC Schaan gratuliert dem Team von Edi Beck zum Turniersieg!

Juniorinnen B schlagen sich in Bludenz wacker
Michelle Bauer Juniorin des FC Schaan organisierte die Teilnahme am Frauenhallenturnier am 12. Januar in Bludenz. Obwohl die Juniorinnen B kein einziges Hallentraining absolvierten, zeigten sie bei diesem Frauenturnier achtbare Spiele. Die Gruppe war hauptsächlich mit Frauenteams aus den oberen Vorarlberger Ligen bestückt, dennoch konnten die Juniorinnen B des FC Schaan gut mithalten. Mit ein bisschen mehr Spielglück hätte man sicherlich noch das eine oder andere Tor mehr erzielen können. Die Resultate im Überblick:

FC Schaan SPG Beschling/Nenzig 0:2
FC Schaan ESV A 0:2
FC Schaan St. Gallenkirch 0:2
FC Schaan FC Satteins 0:0
FC Schaan VFV Auswahl U14 0:2
FC Schaan FC Schlins 1:0