Cup: Schaan empfängt FCV, Azzurri gegen 5.-Ligisten

RTEmagicC_Pokal_FL1_AKtiv-Cup_02.jpgDer Liechtensteiner Fussballverband (LFV) hat gestern die Partien für die Cup-Viertelfinals ausgelost. Dabei mussten gleich zwei Glücksfeen antreten. Yves Oehri zog zuerst. Seine Paarungen wurden im Verlauf des Tages aber annuliert, da die Auslosung nicht nach geltendem Cuprecht durchgeführt worden sind.

Das neu angepasste Reglement verbietet ein Setzen von Teams. Darum musste später Natitrainer Rene Pauritsch die Auslosung wiederholen. Er bescherte dem FC Schaan ein Heimspiel gegen den FC Vaduz. Zudem kommts zum Duell Ruggell gegen Triesenberg und viel Spannung bringt sicher auch die Affiche Eschen/Mauren – Balzers. Das vierte Spiel Eschen/Mauren III gegen Schaan Azzurri sichert, dass ein Underdog in die Halbfinals einziehen wird. „Die Chance der Azzurri war noch nie so gross, erstmals in der Geschichte das Cup-Halbfinale zu erreichen“, resümiert Azzurri-Präsident Thomas Bischof, der sich sichtlich auf die Partie freut. Die Spiele werden am 5. und 6. November ausgetragen.

Wann wird gespielt?
Einzig die Partie Schaan – Vaduz findet nicht in dieser Woche statt, da die Contini-Elf am Montag ein TV-Spiel in der Meisterschaft austrägt. Vom Verband wurde der 12.11. als Spieltermin festgesetzt: „Wir haben uns aber an den FCV und den LFV gewandt, ob man das Spiel nicht eine Woche früher austragen könnte“, erklärt FCS-Präsident Michael Winkler. Das habe mehrere Gründe: „Erstens müsste die Rheinwiese wegen eines einzelnen Spiels künstlich eine Woche länger bewirtschaftet werden, was die Planung des Platzwarts über den Haufen wirft. Zweitens sind wir dann schon seit zwei Wochen mit der Meisterschaft fertig und die Winterpause wird künstlich verkürzt und drittens haben einige schon andere Termine am 12.11., weil man mit diesem Datum nicht gerechnet hat“, begründet der Präsident das Anliegen. „Wir hoffen, sowohl die Profis als auch der Verband kommen uns entgegen.“

Cup-Viertelfinale
FC Ruggell 1 – FC Triesenberg 1
FC Schaan 1 – FC Vaduz 1
USV Eschen/Mauren 1 – FC Balzers 1
USV Eschen/Mauren 3 – FC Schaan Azzurri