Monatsarchive: Mai 2013

Platz nicht bespielbar: Töss – Schaan verschoben

Die heftigen Regenfälle fordern ihren Tribut. Der Reitplatz in Winterthur ist unbespielbar und das morgige Spiel wurde abgesagt. Voraussichtlicher Nachtragstermin ist der kommende Mittwoch, 5.6., um 20.30 Uhr.

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Platz nicht bespielbar: Töss – Schaan verschoben

In Töss noch einmal überzeugen

Ähnlich wie letztes Wochenende geht es gegen Töss so gut wie um nichts mehr. „Wir haben gegen Oerlikon schönen Fussball gezeigt und hatten grosse Freude an diesem Heimsieg. Dementsprechend wurde auch gut trainiert diese Woche. Unser Ziel wird sein, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für In Töss noch einmal überzeugen

Ventura und Beqiri bleiben in Schaan

Luca Ventura und Agron Beqiri bleiben auch in der kommenden Saison dem FC Schaan erhalten. „In so einer Mannschaft muss man dabei sein“, erklärte Luca Ventura seinen Entscheid, weiter auf der Rheinwiese mitzuspielen und nächste Saison nochmal anzugreifen. „Luca hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Ventura und Beqiri bleiben in Schaan

Freispruch für Eren Dulundu

Die Reise des FCS-Präsidenten nach Luzern hat sich gelohnt. Beim Rekursverfahren gegen die Suspension von drei Spielen für Eren Dulundu hat der FC Schaan Recht bekommen. Die Sperre wurde aufgehoben.

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Freispruch für Eren Dulundu

Klarer Heimsieg für den FC Schaan

Gegen den FC Oerlikon/Polizei holten sich die Schaaner mit einem 5:2-Sieg wieder Selbstvertrauen. Als Torschützen durften sich Bischof (2) und Beqiri (3) feiern lassen. Für den FC Schaan ist der Abstieg ziemlich sicher. Will man Mels noch einholen, braucht man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Klarer Heimsieg für den FC Schaan

„Wir haben noch nicht abgeschlossen“

Am Sonntag, 14.30 Uhr, ist der FC Oerlikon/Polizei auf der Rheinwiese zu Gast. Im vorletzten Heimspiel der Saison will das Team von Vito Troisio noch einmal alles geben, um im Endspurt noch einmal das Heimpublikum zu belohnen. Das Ziel lautet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für „Wir haben noch nicht abgeschlossen“

Wieder zwei Schaaner im Nati-Aufgebot

Mit Burak Eris und Seyhan Yildiz befinden sich wieder zwei Schaaner im Aufgebot der Liechtensteinischen Fussballnationalmannschaft. Für die Spiele gegen Polen (4. Juni in Krakau) und gegen die Slowakei (6. Juni in Vaduz) wurden die beiden von René Pauritsch abermals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft, LFV | Kommentare deaktiviert für Wieder zwei Schaaner im Nati-Aufgebot

Jetzt wirds eng: Keine Punkte in Sirnach

Eine starke zweite Halbzeit reicht für den FC Schaan nicht zum Punktgewinn beim direkten Konkurrenten Sirnach. Die Troisio-Elf verliert mit 1:3 und braucht nun Schützenhilfe, um nicht absteigen zu müssen.

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Jetzt wirds eng: Keine Punkte in Sirnach

„Das ist kein normales Fussballspiel“

Am Pfingstmontag, um 14 Uhr, geht es in Sirnach für den FC Schaan in eine vorentscheidende Partie. „Vieles hängt von diesem Spiel ab. Mit einer Niederlage können wir vermutlich die Koffer zusammen packen“, weiss Spielertrainer Vito Troisio. Dabei muss er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für „Das ist kein normales Fussballspiel“

Showdown in der 2. Liga interregional

Vier Spiele vor Schluss könnte es in der 2. Liga interregional, Gruppe 6, kaum spannender sein. Klammert man den FC Frauenfeld als „praktisch gerettet“, kämpfen fünf Teams um zwei rettenden Nichtabstiegsplätze. Dabei hat Schaan neben Töss das vermeintlich einfachste Restprogramm. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Showdown in der 2. Liga interregional