Monatsarchive: September 2012

Weiter warten auf den ersten Heimsieg

Dass der FC Schaan gegen den FC Seuzach (1:2) nicht die ersten Punkte auf der Rheinwiese einfahren konnte lag an der eigenen Ineffizienz und nicht zuletzt am überforderten Schiedsrichtertrio.

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Weiter warten auf den ersten Heimsieg

„Sie gehen ein hohes Tempo“

Mit dem FC Seuzach erwartet der FC Schaan morgen Samstag, um 16 Uhr, einen direkten Tabellennachbarn auf der Rheinwiese. „Wir müssen konzentriert und clever agieren. Man würde mit drei Punkten wieder über dem Strich stehen und das wäre super“, erklärt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für „Sie gehen ein hohes Tempo“

FL1 Aktiv Cup: Mit Respekt und Konzentration nach Eschen

Morgen, Mittwoch, 20 Uhr steigt der FC Schaan im Sportpark Eschen/Mauren im FL1 Aktiv Cup ein. Gegner sind die Reserven des USV. „Der Gegner wird höchst motiviert sein und uns das Leben schwer machen“, weiss Spielertrainer Vito Troisio, dessen Team … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für FL1 Aktiv Cup: Mit Respekt und Konzentration nach Eschen

Kantersieg: A-Junioren nehmen fahrt auf!

Im sechsten Spiel gelang den Schaaner A-Junioren der erste Sieg in der Coca Cola Junior League. Im Kampf gegen den Abstieg konnten sie somit beim FC Neckertal-Degersheim wichtige Punkte sammeln. Alle Schaaner waren hochkonzentriert und riefen eine tolle Teamleistung ab.

Veröffentlicht unter Junioren | Kommentare deaktiviert für Kantersieg: A-Junioren nehmen fahrt auf!

Wieder keine Punkte drin gewesen

In Niederurnen ging die Truppe von Trainer Vito Troisio sprichwörtlich baden. Bei starkem Regen verlor der FC Schaan mit 5:2-Toren. Dabei hätte man mit mehr Effizienz ein besseres Resultat erzielen können, denn Chancen gab es zur Genüge.

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Wieder keine Punkte drin gewesen

Sich vom Pechvogel-Image befreien

Morgen trifft der FC Schaan auf der Allmeind in Niederurnen auf den FC Linth 04. Hier geht es für die Troisio-Elf darum, das Unglücksraben-Image loszuwerden. Obwohl der Gegner auf Platz 3 steht, wollen die Schaaner auswärts punkten.

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Sich vom Pechvogel-Image befreien

A-Junioren: Die Leistung stimmte, die Tore fehlten

Auch wenn man das Leistungs- und Konzentrationsmass extrem steigerte, reichte es gegen das Team Appenzellerlandnicht für einen Punkt. In der ersten Halbzeit gerieten die Schaaner in Rückstand, spielten in der zweiten Halbzeit auf ein Tor, konnten aber den Ausgleich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Junioren | Kommentare deaktiviert für A-Junioren: Die Leistung stimmte, die Tore fehlten

Schaan verliert trotz Überlegenheit gegen Altstätten

Der FC Schaan hat es gestern verpasst, mit Altstätten einen direkten Tabellennachbarn zu besiegen. Die Chancen für einen Vollerfolg hatte der FC Schaan, die entscheidenden Tore erzielten allerdings die Gäste aus dem Rheintal.

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für Schaan verliert trotz Überlegenheit gegen Altstätten

„Es geht nicht von alleine“

Mit dem Sieg in Freienbach konnte die 1. Mannschaft letzte Woche gegenüber der Konkurrenz um den Klassenerhalt Boden gut machen. Gegen Altstätten (Sonntag, 16 Uhr) sollte es nun auch mit den ersten Punkten auf der Rheinwiese klappen. „Wir müssen jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Mannschaft, 2. Mannschaft | Kommentare deaktiviert für „Es geht nicht von alleine“

A-Junioren steigern sich, bleiben aber ohne Punkte

Nach der bitteren Niederlage gegen Rorschach wollte man eine Trotzreaktion sehen. Diese wurde gezeigt, doch das reichte leider nicht.

Veröffentlicht unter Junioren | Kommentare deaktiviert für A-Junioren steigern sich, bleiben aber ohne Punkte